ISM-425

ISM-425
ISM_425_51307cf3821e4.jpg
Installationsschütz mit 4 Kontakten 25A und Handbedienung
Beschreibung

ISM-425

Installationsschütze werden in Schaltschränke der Gebäudetechnik wie Wohnhäuser, Bürogebäude, Restaurant und Hotels, Einkaufszentren und Krankenhäuser, sowie in industriellen Applikationen, Fertigungsstätten, Logistik– und Lagertechnik eingesetzt.
Dabei werden sie zur automatischen Ansteuerung von elektrischen Geräten und Aggregaten, Wechsel– und Drehstrommotoren, Pumpen, Klimaanlagen elektrischen Heizungen und in der Beleuchtungstechnik eingesetzt.

Merkmale:

  • 4 Kontakte

  • Ansteuerung: 24VAC/DC oder 230VAC/DC
  • Hohe Kontaktbelastung
    25A pro Kontakt

  • Schutzbeschaltung
    Varistor zum Überspannungsschutz

  • Brummfreier Betrieb
    Der eingebaute Gleichrichter ermöglicht einen  brummfreien Betrieb mit Gleich– und Wechselstrom

  • Handbedienung
    A = Automatische Ansteuerung
    0 = Steuerspannung immer ausgeschaltet, keine Ansteuerung möglich
    I = Manuelle Einschaltung, durch anlegen der Steuerspannung springt der Schalter automatisch in die Stellung A

 

 

pdfDatenblatt